Was ist schulbezogene Jugendarbeit?

Schulbezogene Jugendarbeit, ist ein Schwerpunkt der Jugendarbeit

 Ziel ist

  • die allgemeine Förderung der Persönlichkeit, insbesondere durch Unterstützung sozialen Lernens 
  • Orientierung in der individuellen Lebensführung
  • Schulbezogene Jugendarbeit stellt das Bindeglied zwischen Schülern, Eltern, Lehrern und Schulleitung dar.

 

Was sind unsere Angebote?

Das Angebot der schulbezogenen Jugendarbeit an der Grund-und Mittelschule Hebertshausen umfasst

  • individuelle Beratung von Schülerinnen und Schülern, deren Eltern und Lehrkräften
  • Projekte in Klassen zu diversen Themen
  • Betreuung und Begleitung der Streitschlichter
  • Durchführung von Spielpausen
  • Mitgestaltung eines positiven Schulklimas
  • Vermittlung und ggf. Begleitung zu anderen Institutionen

 

Beratung und Begleitung für wen?

Die Beratung und Begleitung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die

  • sich einen neutralen, vertrauensvollen und aufmerksamen Zuhörer wünschen
  • familiäre und/oder persönliche Probleme haben (Sucht, Konflikte mit Eltern, Straffälligkeit, Gewalt)
  • Schulstress haben
  • Unterstützung und Beratung bei der Suche einer passenden Ausbildungs- oder Praktikumsstelle benötigen
  • Informationen und Weitervermittlung an Beratungsstellen und weiterführende Hilfen benötigen.

 

Zudem können sich Eltern beraten lassen, die

  • auffälliges Verhalten an ihren Kindern beobachten,
  • Beratung bei Erziehungsfragen oder familiären Problemen möchten,
  • Kontakt, Beratung und Vermittlung und ggf. Begleitung zu anderen Institutionen benötigen.

 

Des Weiteren kann eine Beratung für Lehrerinnen und Lehrer erfolgen, die

  • Schülerinnen und Schüler mit auffälligen Verhalten unterrichten und Unterstützung im Umgang mit ihren Schülern wünschen.
  • sich Begleitung bei der Durchführung von Projekten und Themen in der Klasse wünschen.

 

Die Beratungen erfolgen auf freiwilliger Basis und werden vertraulich behandelt.

 

Ansprechpartner:

Julia Loth (Sozialpädagogin B. A.)

Bürozeiten: Montag, Mittwoch, Donnerstag von 9:00-13:00 Uhr,

Außerhalb dieser Zeiten bin ich telefonisch oder per Mail zu erreichen.

Büro Hebertshausen: 08131/6665039; Büro Haimhausen: 08133/6075

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!